Bundeswehrmusikkorps in der Realschule Volksgarten 2014.
Jugendwaldheim Gillerberg: Klassenfahrt der Klasse 5b.
Jugendwaldheim Gillerberg: Klassenfahrt der Klasse 5b.
Die Borussia-Stiftung spendet 1000 € für unser geplantes Bienenzucht-Projekt.
Sportfest 2014.
Sportfest 2014.
Girlsday 2014.
Girlsday 2014.

Die Klassenfahrt nach Monschau

Am 13 Juni 2016 begann unsere Klassenfahrt. Um 8.10 Uhr fuhren wir los. Als wir ca.45 Minuten gefahren waren, kamen wir an. Wir mussten zur Jugendherberge Burg Monschau wandern. Als wir da waren, konnten wir unsere Zimmer beziehen. Danach gab es Mittagessen. Später erzählte uns Herr Bischofs, dass wir eine Stadtrallye machen. Einige Stunden später bekamen wir die Fragen, und wir gingen los. Wir hatten eine Stunde Zeit, um die Fragen zu beantworten. Wir versammelten uns am rotem Haus und hatten eine halbe Stunde Zeit zur freien Verfügung. Gemeinsam gingen wir in unsere Jugendherberge, wo wir uns bis zum Abendessen beschäftigen konnten (z.B.Tischtennis, Fußball oder einfach nur entspannen).Nach dem Abendessen durften wir Fernsehen gucken oder ein Spiel spielen. Um 22.00 Uhr war Bettruhe. Am nächsten Tag mussten wir um 7.00 Uhr aufstehen, denn um 8.00 Uhr gab es Frühstück. Als der Lehrer uns erzählte, dass wir zu einer Senfmühle gehen, waren wir alle gespannt was uns erwartet. Dort haben wir eine Besichtigung gemacht. Wir konnten in verschiedenen Variationen Senf kaufen. Als wir zurückkamen, gab es Mittagessen. Danach konnten wir noch einmal Andenken kaufen. Nach ein paar Stunden haben wir gegrillt. Danach konnten wir in eine Höhle gehen und sie besichtigen. Dann hatten wir noch bis 22.00 Uhr Zeit, um uns zu beschäftigen. Am letzten Tag mussten wir wieder unsere Sachen packen und uns von der Jugendherberge Burg Monschau verabschieden. Dann mussten wir wieder mit dem Bus nach Hause fahren.